Studio pilates moves Zürich


Dolderstrasse 18, 8032 Zürich

Herzlich willkommen Pilates Studio Zürich

Das Studio pilates moves in Zürich liegt am Fusse des Zürichbergs nur wenige Gehminuten stadtauswärts von der Tramstation Hottinger Platz entfernt.

Im schönen und persönlichen Ambiente des hellen und freundlichen Raumes findet das Personaltraining von einer Person bis zu sechs Personen in einer kleinen Gruppe statt.

Trainingsqualität und Genauigkeit in der Ausführung der Übungen, individuelle Korrekturen abgestimmt auf die Anatomie und die Bedürfnisse des Kunden und Erfahrung der Trainerin mit Körperarbeit und der Pilates Methode seit 1999 versprechen eine nachhaltige Verbesserung der Körperhaltung- und wahrnehmung und kraftvollere und flexiblere Muskulatur am gesamten Körper.

Das Personaltraining eignet sich für alle, die in einem intensiv und professionell betreuten Rahmen ihre muskuläre Fitness aufbauen möchten, sich in ihrem Körper wohler fühlen wollen und die persönliches Coaching und flexible Termine schätzen.

Ich freue mich, Sie in meinem Studio begrüssen zu dürfen.

Andrea Hanisch

Pilates Angebot


Pilates Training für Beginner bis Fortgeschrittene

Das Besondere am Pilatestraining (nach dem Deutschen Joseph Pilates, 1883 – 1967) liegt in der Qualität und der Konzentration mit der die Übungen ausgeführt werden. Dabei spielt die Atmung eine zentrale Rolle. Der Fokus des Trainings liegt auf der Stärkung der tiefen Schichten der Bauchmuskulatur und des Beckenbodens, um die Wirbelsäule und den Brustkorb zu stützen und aufrecht zu halten.

Durch diese zentrierte Kraft kann auch bei gleichzeitiger Ausführung schwieriger und komplexer Übungen Entspannung und Lockerheit der Muskulatur im Nacken und Schultergürtel und in Armen und Beinen beibehalten werden. Dies beugt Verspannungen und Schmerzen vor.

Typisch für Pilates ist es, die Konzentration und die Kraft dorthin zu lenken, wo sie benötigt wird und an anderer Stelle loszulassen. Das ermöglicht mehr Bewegungsraum in den Gelenken, vorallem in der Wirbelsäule. Der gesamte Bewegungsapparat wird mobilisiert und fühlt sich geschmeidiger und flexibler an.

Im Pilatestraining lernt jeder seinen Körper zu entdecken. Es öffnet und weitet ihn und verleiht eine neue Ausstrahlung durch ein neues Bewusstsein für Körperachsen und -linien und die eigene Bewegungslänge und -weite. Oft spürt man nach den ersten Trainingseinheiten Muskeln, von denen man noch gar nichts wusste. Durch die sanfte und langsame Ausführung aller Übungen und individuelle Korrekturen ist eine Verletzungsgefahr so gut wie ausgeschlossen.

Das Training ist für alle geeignet, die ihren Körper stärken und mobilisieren wollen und eine aufrechte Haltung anstreben. Für viele Sportarten bietet die Pilatesmethode eine gute Ergänzung und kann die dafür spezifische Technik verbessern helfen, zum Beispiel bei einem Schwimmer durch gezieltes Training den Schultergürtel zu lockern und die Bewegungsfreiheit im Schultergelenk zu erweitern.

Nach den ersten zehn Trainingsstunden spürt man bereits die positiven Veränderungen. Nach dreissig Stunden, so sagte Joseph Pilates einmal selbst „hast Du einen ganz neuen Körper“.

Pilates Basics Zürich

Kennen Sie Pilates noch nicht? Wollen Sie diese wohltuende und effiziente Technik schon lange einmal ausprobieren? Dieser Grundlagenkurs bietet Ihnen Gelegenheit langsam und genau in die Pilateswelt einzusteigen. Ideal für Beginner.

Pilates intensiv Zürich

In kleinen Gruppen feilen wir noch intensiver an der Trainingsqualität - und darin liegt der Trainingserfolg beim Pilates. Individuelle Korrekturen durch taktile Begleitung geben Ihnen Sicherheit im Bewegungsablauf.

Pilates evening flow Zürich

Fliessend gleiten Sie in diesem Gruppentraining durch einen kraftvollen Übungsablauf, mit choreographischen Elementen zu ruhiger, rhythmischer Musik. Muskelaufbau und Stretching stehen in dieser Klasse im Vordergrund.

Pilates Allegro Zürich

Der Pilates Allegro Reformer ist eines der vielseitigsten Trainingsgeräte, die es auf dem Markt gibt. Er verstärkt den Pilates-Trainingseffekt durch die kraftvolle Arbeit mit verschiedenen Federstärken und ist ein hervorragendes Hilfsmittel für wohltuende Stretchings am ganzen Körper.

Kursplan (Kurseinstieg ist jederzeit möglich!)

Matclasses gültig vom 19. August bis 20. Dezember 2019

Montag

12:00 - 13:00

Pilates Kurs Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
III
max. 6
Andrea
Dienstag

10:20 - 11:20

Pilates intensiv Kurs Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
II-III
max. 4
Andrea

18:30 - 19:30

Pilates Basic Kurs Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
I-III
max. 6
Tanja
Mittwoch

09:00 - 10:00

Pilates Einsteiger Pilates Beginner
(neu ab 4. September 2019)
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
I-II
max. 6
Stéphanie

12:00 - 13:00

Pilates Allegro Reformer Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
II-III
max. 6
Stéphanie

18:15 - 19:15

Bewegung & Entspannung Pilates Bewegung & Entspannung
(neu ab 23. Oktober 2019)
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
für alle
max. 6
Rebekka

19:30 - 20:30

Pilates evening flow Allegro Reformer Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
I-III
max. 6
Rebekka
Donnerstag

12:00 - 13:00

Pilates Pilates Basics Studio Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
II-III
max. 6
Andrea

19:30 - 20:30

Pilates evening flow Studio Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
I-III
max. 6
Tanja
Freitag

09:15 - 10:15

Pilates Training Zürich
Level
Teiln.
Trainer
Plätze
I-III
max. 6
Andrea

Level I = Beginner, Level II = Mittelstufe, Level III = Fortgeschrittene
= ausgebucht, = freie Plätze

Preise

3. Trimester 2019, gültig vom 19. August bis 20. Dezember 2019

  • Matclasses (max. 6 Teilnehmer)
    • Montag 12:00 Uhr,
      16x Pilates à 35 Fr., 560 Fr.
    • Dienstag 18:30 Uhr,
      16x Pilates à 35 Fr., 560 Fr.
    • Mittwoch 09:00 Uhr, ab 4. September 2019,
      14x Pilates à 35 Fr., 490 Fr.
    • Mittwoch 12:00 Uhr / 19:30 Uhr,
      16x Pilates à 35 Fr., 560 Fr.
    • Mittwoch 18:15 Uhr, ab 23. Oktober 2019
      9x Pilates Bewegung und Entspannung à 35 Fr., 315 Fr.
    • Donnerstag 12:00 Uhr / 19:30 Uhr,
      16x Pilates à 35 Fr., 560 Fr.
    • Freitag 09:15 Uhr,
      16x Pilates à 35 Fr., 560 Fr.
    • einzelne Stunde 40 Fr.
    • Probestunde 25 Fr.
  • Pilates intensiv, Matte und Geräte (max. 3 Teilnehmer)
    • Dienstag 10:20 Uhr,
      10x Pilates à 49 Fr., 490 Fr.
Geschäftsbedingungen
  • Anmeldungen zu einem Pilateskurs gelten als verbindlich. Kurskosten eines Pilates-Gruppentrainings können nicht zurückerstattet werden
  • Fehlstunden können nach Absprache mit der Trainerin innerhalb eines Trimesters in einer anderen Gruppe nachgeholt werden, sofern ein Platz frei ist. Danach verfallen diese Stunden.
  • Bezahlung vor Kursbeginn auf Rechnung oder in bar. Einzeln besuchte Pilatesstunden ohne Kursbuchung in bar direkt bei der Trainerin.
  • Bei Verhinderung der Trainerin übernimmt eine Vertretung den Unterricht.
  • Für im oder nach dem Unterricht auftretende körperliche Beschwerden übernehmen Pilates moves und die Trainerin keine Haftung. Verletzungen/ körperliche Einschränkungen sind der Trainerin vor der Stunde mitzuteilen.
  • Das Pilatestraining ersetzt keine Physiotherapie und richtet sich an gesunde Menschen, die Ihre körperliche Fitness verbessern wollen.

In den Zürcher Schulferien findet kein Pilatestraining statt.

Die Individualität jedes menschlichen Körpers steht in unserem Pilates-Personaltraining im Vordergrund. Im Einzeltraining geniessen unsere Kundinnen und Kunden ein gezielt auf ihre Anatomie und ihre körperlichen Stärken und Schwächen abgestimmtes Pilatestraining.

Unsere Ziele sind dabei insbesondere

  • Verbesserung der Körperhaltung durch Muskelaufbau und mehr Mobilität in Gelenken und Muskulatur
  • Lösen von typischen Verspannungen im Nacken und Rücken, Hüften etc. durch muskuläre Dysbalancen
  • Körperbewusstsein erlernen und dadurch Fehlhaltungen erkennen und loslassen
  • Strukturen und Bewegungsmuster im eigenen Körper kennen lernen und gesund einsetzen lernen
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens durch mehr Kraft und Aufrichtung
  • ein sportlich- schlanker Körper und ein flacher Bauch, mehr Anmut und Fluss in der Bewegung
Termine

Termine für Pilates Einzel- oder Zweiertraining nach Vereinbarung.

Preise
  • Einzeltraining
    individuelles, persönliches und auf Ihren Bedarf abgestimmtes Training
    mit Pilates Allegro Reformer, Tower, Chair, Matte und Kleingeräten
    • 10er-Abo* 1300,- Fr. (6 Monate gültig)
    • 60 min. 145.- Fr. (ohne Abo)
  • Allegro Duett
    Training zu zweit mit Allegro Reformer, Matte und Kleingeräten
    • 10er-Abo* 750,- Fr. pro Person (6 Monate gültig)
    • 60 min. 85,- Fr. pro Person (ohne Abo)
Geschäftsbedingungen
  • Termine nach Vereinbarung
  • * Abos sind nicht übertragbar und werden nicht zurückerstattet
  • Zahlung im Voraus bar oder per Einzahlungsschein möglich
  • Termine 24 Stunden vorher absagen, danach werden sie in Rechnung gestellt

Pilates Team


Pilates Trainerinnen im Studio pilates moves

Andrea Hanisch Pilates Trainerin Zürich
Pilates Trainerin und Inhaberin von pilates moves

Von 1993 bis 1999 studierte ich Innenarchitektur in Deutschland an der Fachhochschule in Düsseldorf und schloss mit dem Diplom ab. Im Rahmen meiner Tanzausbildung 1999-2002 an der Erika Klütz Schule in Hamburg erhielt ich ein fundiertes Körpertraining nach Joseph Pilates durch meine Lehrerin Britta Brechtefeld. Nach der Ausbildung arbeitete ich als Innenarchitektin und unterrichtete Tanz und Pilates u.a. im Pilatesstudio Eimsbüttel "Körperzentrum". Von 2002-2004 wirkte ich in der "pasdach company" in Hamburg als Tänzerin mit. Seit dem Umzug in die Schweiz 2005 folgten Fortbildungen bei Polestar-Pilates, Karolina Schmid und Body Mind Spirit (Lucia N. Schmidt), sowie neue Erfahrungen in Yoga und Body Mind Centering und Atemtherapie nach Ilse Middendorf.

In meinem Unterricht lege ich Wert auf den Fluss durch eine Stunde und die Konzentration auf den eigenen Körper.

Stéphanie Genoud Pilates Lehrerin Zürich
Bewegungspädagogin und Pilates Trainerin für Matte und Geräte

Nach meiner Lehre als Hotelfachassistentin war ich in der Tourismusbranche und danach in unserem Familienbetrieb im Finanzbereich tätig. Seit meiner Kindheit trainiere ich intensiv in verschiedenen Tanzarten wie Ballet, Jazz- und Moderntanz. Die Bewegung ist meine Leidenschaft, deswegen entschloss ich mich die Ausbildung als Bewegungspädagogin an der Schule für Bewegung in Zürich abzuschliessen. Seit 2012 unterrichte ich Pilates in Gruppen und in Einzelarbeit, wie auch Gymnastik und Tanzen. Seit 2015 bin ich als Pilates-Lehrerin im Ausbildungslehrgang zur Bewegungspädagogik BGB an der Schule für Bewegung in Zürich angestellt.

Bewegung soll in erster Linie Spass machen! Ich lege viel Wert auf kontrollierte, präzise und gelenkschonende Körperarbeit, wie auch auf eine ungezwungene und warme Atmosphäre während des Unterrichts.

Rebekka Satzer Pilates Bewegungspädagogin Zürich
Bewegungspädagogin und Pilates Trainerin für Matte und Geräte Zürich

Während meiner Ausbildung zur Bewegungspädagogin habe ich die Pilates Methode kennengelernt und in Aus- und Weiterbildungen u.a. bei body-mind-spirit und bodymotion vertieft. Seit 2011 unterrichte ich Pilates in Gruppen und im Personaltraining in Zürich. In meinem Unterricht möchte ich Freude an der Bewegung vermitteln, Kraft und Beweglichkeit fördern und einen Ausgleich zum Alltag schaffen.

Persönlich schätze ich Pilates als eine ideale Ergänzung zu anderen Sportarten, da über Pilates ein gutes Körperbewusstsein entwickelt wird.

Tanja Frey Pilatestrainerin Zürich
Pilates Trainerin für Matte und Geräte Zürich

Seit meiner Kindheit war ich von Bewegung, Körper und Musik fasziniert. Schon früh begann ich verschiedene Tanz- und Bewegungsformen auszuprobieren. Nach dem Abschluss des Kunstgymnasiums habe ich nach einigen Auslandsaufenthalten, dann 2004-2007 meine 3-jährige Vollzeitausbildung zur Tanz-und Bewegungspädagogin absolviert. Im Rahmen meiner Tanzausbildung, habe ich mich u.a. intensiv mit Pilates - und Yoga als Körpertraining auseinandergesetzt. Die positive Wirkung auf Körper, Geist und meinen Alltag haben mich dann dazu bewegt, mich noch mehr in diese Philosophien und Bewegungsformen zu vertiefen. Nach mehreren Aus- und Weiterbildungen bei Bigna Knecht „Standart Pilates“, Karolina Schmid, „Triyoga“ in London und Karin Gurtner „art of motion“, um nur ein paar zu nennen, habe ich meine Diplome zur Pilatestrainerin erhalten. Nun arbeite ich schon seit vielen Jahren als Pilates Trainerin und gebe Personal- und Gruppentraining. Ich arbeite mit viel Freude und Enthusiasmus, und stehe 100% hinter der Pilatesmethode, weil ich täglich kleine oder auch grössere Erfolge miterleben darf!

Ich lege grossen Wert auf eine präzise Ausführung der Übungen, und versuche jeden Kunden an seiner persönlichen Leistungsstufe abzuholen und weiter zu bringen. In den Stunden ist die Freude an Bewegung zentral, und dass jeder Kunde mit einem Erfolgserlebnis, gestärkt und ausgeglichen aus dem Training kommt.

Pilates News


Infos und Anmeldungen zum Trimester oder zu einer Pilates Schnupperstunde

Aktuelles

  • Ferien
    In den Weihnachtsferien vom 23. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020 finden keine Mattenklassen statt.
  • Drittes Trimester
    vom 19. August bis 20. Dezember 2019

Kennen Sie Pilates noch nicht? Wollen Sie diese wohltuende und effiziente Technik schon lange einmal ausprobieren?

Infos und Anmeldungen zum Trimester oder zu einer Schnupperstunde nehmen wir gern unter entgegen oder direkt über unser

Pilates Adresse

Das Studio pilates moves liegt am Fusse des Zürichbergs nur wenige Gehminuten stadtauswärts von der Tramstation Hottinger Platz entfernt (erreichbar mit den Tramlinien 8 und 3).